Zukunftsdeutung

Zukunftsdeutung liegt im Trend. Obwohl der sogenannte Kartenleger Trend erst vor einigen Jahren so richtig den Markt gestürmt hat, gab es Wahrsagerei schon immer. Doch viele Menschen haben sich davon distanziert. Entweder deswegen, weil sie nicht daran glaubten oder Angst davor hatten. Heute gehören Kartenleger einfach dazu. Viele telefonieren regelmäßig mit Kartenleger, die für einige die Therapeutenrolle einnahmen. Zukunftsdeutung gibt in unterschiedlichen Bereichen. Kartenlegen, Traumdeutung, Hellsehen, Pendeln, Runen und vieles mehr. Jegliche Orakelspielchen gehören dazu. Vollkommen egal, um welches Hilfsmittel es sich handelt, in Wirklichkeit sind solche nur dazu da, um Bilder aus dem Jenseits in die Gegenwart zu transportieren. Manche Menschen benötigen ein paar Anhaltspunkte, um ihr Inneres zu aktivieren. Das können einzelne Wörter sein, Karten oder einfach nur Symbole.

Zukunftsdeutung macht viel Spaß

Zukunft Spielchen haben vor allem zu Silvester Saison. Die Menschen möchten wissen, was das neue Jahr bringt und tun so einiges dafür. Zum Beispiel Bleigießen. Was auch immer sie tun, es macht Spaß, ist spannend und bringt positive Stimmung mit sich. Ob die Zukunft wirklich schon geschrieben steht, weiß niemand so wirklich. Fakt ist, positive Aussichten motivieren zum Weitermachen und dann bildet jeder seine positive Zukunft von alleine. Wie heißt es so schön. Gedanken versetzen Berge.