Finanzen

Schulden, zu teure Mieten und andere Geldprobleme. Wer hat die nicht. Deswegen gibt es bei Beratung auch oft um Finanzen. Der Kartenleger kann in die Karten gucken und auch seine Kunden vorwarnen. Zum Beispiel, dass schon bald eine Reparatur im Haushalt von Nöten ist. Deswegen soll derjenige nicht zu viel Geld beim Fenster rauswerfen und Ähnliches. Manche möchten aber auch nur wissen, ob sie bald eine Gehaltserhöhung bekommen oder in eine günstige Wohnung ziehen. Gründe zum Thema Finanzen kann es viele geben. Wer kein Geld hat, sollte sich von solch einer Beratung aber distanzieren. Es gibt auch kostenlose Möglichkeiten, um an eine Beratung zu kommen. Wichtig ist, dass sich der Fragende im Griff hat und nicht übernimmt.

Die Finanzsituation ändern

Andere Kunden haben Probleme damit, ihre Finanzen in den Griff zu bekommen. So kann der Kartenleger zum Beispiel rausfinden, ob es Blockaden gibt. Warum hat derjenige Probleme? Steht er sich selber im Weg oder merkt er gar nicht, dass keine Ordnung in den Finanzen hat? Manchmal genügen wenige Tipps und der Kunde kann sich weiter helfen. Deswegen ist eine Beratung zum Thema Finanzen auf keinen Fall verkehrt. Ausprobieren lohnt sich. Auch Lottogewinne können im Kartenbild auftauchen. Die Lottozahlen werden natürlich nicht verraten.