Erfahrungsbericht 1

Dieser Erfahrungsbericht wurde uns am 22.12.2012 von Petra F. aus Heine eingesendet

Ich möchte euch heute meine Erfahrungen mit Kartenlegen am Telefon beschreiben. Nun, als ich das erste Mal bei solch einer Hotline anrief, wusste ich nicht wirklich, was mich erwartet. Damals gab es solche Portale noch gar nicht. Es handelte sich um eine Mehrwertnummer in der Tageszeitung. Umso überraschter war ich darüber, was mir die Kartenlegerin alles ohne Vorabinformationen sagte. Damals war ich gerade getrennt von meinem Freund. Ich hab ihn immer noch geliebt, aber er hatte eine andere. Eigentlich hab ich gar nicht mehr daran geglaubt und aufgegeben. Doch, die Kartenlegerin war der Meinung, dass wir wieder eine Beziehung haben werden. Wenn ich ehrlich bin, ich bekam einen Lachanfall am Telefon. Ich konnte ihr nicht glauben und wusste schon, sie will mir etwas einreden, nur um Geld zu verdienen. Nun, mittlerweile sind 7 Jahre vergangen. Ich bin mit ihm verheiratet und wir haben zwei Kinder. Kartenlegen funktioniert, wenn auch auf ungewöhnliche Art und Weise. Vielleicht einfach deshalb, weil die Karten mehr wissen, als wir Menschen sehen können. Das Erlebnis hat mich wirklich geprägt, muss ich sagen. Hätte nicht geglaubt, dass die Kartenlegerin wirklich recht haben wird. So kann man sich täuschen, wenn ich wieder einmal eine Frage habe, ruf ich auf jeden Fall.