Beruf

Das Thema Beruf wird beim Kartenleger häufig besprochen, da viele Menschen wissen möchten, was mit ihnen in der Zukunft passiert. Oft handelt es sich um Arbeitslose oder um solche Personen, die sich nicht mehr im Beruf wohlfühlen. Natürlich kann sich das schnell ändern, in dem derjenige eine Bewerbung wegschickt. Kartenleger können ungefähr sagen, in welcher Branche Chancen bestehen und wann der beste Tag dafür ist. Wer bestimmte Daten wissen möchte, fragt besser einen Astrologen, weil der auf den Tag genau Analysen erstellen kann.

Der Kartenleger kann nur ungefähr sagen, wann es so weit ist. Generell sollten Menschen, die sich bewerben, sowieso täglich Bewerbungen ausschicken, sonst bringt das Ganze nur wenig. Manche wissen jedoch gar nicht, in welche Richtung sie gehen sollen. Deswegen machen Kartenleger oft Mut und geben Hoffnung. Langzeitarbeitslose klammern sich gerne an einen Strohhalm, der sie weiter bringt. Oft geht es auch um das Thema Mobbing am Arbeitsplatz. Hier kann ein Berater nur wenig helfen, wenn sich der Fragende nicht wehrt, ist er selber schuld. Oft bekommt er jedoch Mut, etwas zu verändern, deswegen tut ein Gespräch in diesem Bereich auf jeden Fall gut. Schaden kann es nicht. Der erste Schritt ist immer der wichtigste, wenn es um eine Veränderung geht.